Suche

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 Inhalt: 1. Geltungsbereich2. Anbieter3. Zweck des Vertrags4. Vertragschluss5. Preise6. Liefer- und Versandkosten7. Transportschaden8. Zahlung9. Erfüllung10. Widerrufsbelehrung11. Gewährleistung12. Kostentragungsvereinbarung13. Urheberrecht1.Geltungsbereich: Für Bestellungen in unserem Online-Shop gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.Etwaige von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.2.Anbieter: Der Etzelwanger OnlineshopFlorian BerrAm Hardt 1692268 Etzelwang3.Zweck des Vertrags: Durch Ihre Bestellung und unsere Bestätigung kommt ein Kaufvertrag zustande. Der Zweck dieses Vertrags ist der Erwerb und die Bezahlung der bestellten Ware, sowie die Lieferung unserseits.4.Vertragschluss: Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.5.Preise: Die angegebenen Preise sind Endpreise incl. MwSt. zzgl. Versandkosten.6.Liefer- und Versandkosten: Für Lieferungen innerhalb Deutschlands berechnen wir Ihnen anteilige Versandkosten wie folgt:DHL-Paket (versichert):€ 4,95 unter € 30,- Warenwert € 2,95 ab € 30,- Warenwert € 0,95 ab € 50,- Warenwert frei Haus ab € 60,- WarenwertVor Abschluss Ihrer Bestellung werden Ihnen die Versandkosten Ihrer Bestellung angezeigt. Für Lieferungen ins Ausland berechnen wir Ihnen Versandkosten wie folgt:DHL International (Paket max. 26 kg):Pro Paket werden folgende Versandkosten berechnetZone 1Zone 2Zone 312,50 €14,50 €14,50 €Zone1: Belgien, Frankreich, ItalienZone2: Dänemark, England, Finnland, Griechenland, Irland, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Spanien, Tschechische Republik, Zypern (außer Nordteil)Zone3: Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, UngarnSollten aufgrund vom Kunden unvollständiger und/oder falscher Adressdaten zusätzliche Kosten bei der Versendung entstehen, wie etwa erneut anfallende Versandkosten, so hat der Kunde diese DEM ETZELWANGER zu erstatten.7.Transportschaden: Wir bemühen uns, alle Produkte optimal zu verpacken. Sollte dennoch einmal auf dem Transport etwas beschädigt werden, setzten Sie sich bitte zur Erstattung mit uns in Verbindung (info@etzelwanger.de).8.Zahlung: Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:a.Vorkasse / Überweisung  Nach erfolgreicher Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit unseren Kontodaten. Die Ware wird nach Zahlungseingang verschickt.b.Nachnahme  Der Rechnungsbetrag zzgl. Gebühren wird vom Paketdienst eingezogen.Bitte beachten Sie die zusätzlichen Kosten, die Ihnen entstehen:  -DHL-Nachnahme-Pauschale, die den Auftragswert um 4,28 Euro erhöht und -Übermittlungsentgeld von 2 Euro, das Sie bei der Zustellung an den Paketdienst zusätzlich bezahlen müssen. c.Lastschrift  Bezahlen per Bankeinzug erst ab der 2. Bestellung möglich.Wir buchen den Betrag 1-2 Tage nach der Auslieferung von Ihrem Konto ab.Sollte die Lastschrift von Ihrer Bank zurückgewiesen werden, werden wir Ihnen die entstandenen Kosten (6-20 Euro) in Rechnung stellen.Geht nach einmaliger Aufforderung keine Zahlung ein, wird die Forderung an ein Inkasso-Unternehmen übergeben.d.Rechnung Die Zahlungsmethode Rechnung wird nur für Öffentliche Einrichtungen gewährt. Bitte kontaktieren Sie uns, um per Rechnung bezahlen zu können.Wir versenden die Ware umgehend. Die Rechnung ist sofort nach Erhalt der Ware zu bezahlen. Erfüllung:9.Der Kunde erbringt seine Leistung durch Zahlung. Wir erbringen unsere Leistung durch Übergabe der Sendung an DHL bzw. Post. DER ETZELWANGER übernimmt für die im Online−Shop aufgeführten Produkte kein Beschaffungsrisiko und behält sich vor, sich bei einer nicht richtigen oder nicht ordnungsgemäßen Selbstbelieferung durch Zulieferer von der Verpflichtung zur Erfüllung des Kaufvertrages zu lösen. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, behalten wir uns vor, den Artikel nicht zu liefern. Bei Nichtverfügbarkeit oder im Falle einer nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird DER ETZELWANGER den Kunden unverzüglich informieren. DER ETZELWANGER erstattet eine von dem Kunden bereits erbrachte Gegenleistung im Falle des Rücktritts unverzüglich an den Kunden zurück. 10.Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: DER ETZELWANGER ONLINESHOPFlorian BerrAm Hardt 1692268 EtzelwangE-Mail: info@etzelwanger.deWiderrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung11.Gewährleistung: Die von uns vertriebenen Produkte werden mit größter Sorgfalt ausgesucht und hergestellt. Sollte es doch einmal einen Grund zur Beanstandung geben setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung: info@etzelwanger.de.Die Gewährleistung erlischt nach 24 Monaten; jedoch spätestens nach Ablauf des angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD).12. − Haftungsbestimmungen12.1. DER ETZELWANGER haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen sowie für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung sowie Arglist beruhen. Darüber hinaus haftet DER ETZELWANGER uneingeschränkt für Schäden, die von der Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften, wie dem Produkthaftungsgesetz, umfasst werden. 12.2. DER ETZELWANGER haftet für solche Schäden, die nicht von Ziffer 12.1. erfasst werden und die durch einfache oder leichte Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit diese Fahrlässigkeit die Verletzung von Vertragspflichten betrifft, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf (sog. Kardinalpflichten). Die Haftung von DER ETZELWANGER beschränkt sich dabei jedoch auf die vertragstypischen vorhersehbaren Schäden. 12.3. DER ETZELWANGER haftet im Falle leicht fahrlässiger Verletzungen solcher Vertragspflichten, die weder von Ziffer 10.1. noch von Ziffer 12.2. erfasst werden (sog. unwesentliche Vertragspflichten) gegenüber Verbrauchern nur für den Fall, dass es sich um vertragstypische vorhersehbare Schäden handelt. 12.4. Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen12.Kostentragungsvereinbarung: Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.13.Urheberrecht: Bilder und Beschreibungen der Produkte sind Herstellerangaben, wir übernehmen daher keine Gewähr für die Richtigkeit. Alle Inhalte (Bild & Text) dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.14. Anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.